HAG Lok's AC Digital

Hag Lok's AC Analog

230.01-1  HAG 230.01-1 ESU Loksound 5 SBB Re 4/4 I TEE rot/crème 1003




HAG 230.01-1 ESU Loksound 5 SBB Re 4/4 I TEE rot/crème 10035 Biel

Hag Digitalmotor mit Hag Permanentmagnet
Esu Loksound 5:
26 Funktionen
Taste Funktionen
F0 Licht vorn
F1 Sound ein/aus
F2 Pfeife
F3 Kurzpfiff #1
F4 Lüfter im Stand aus/ein
F5 Kolbenkompressor 
F6 Beschleunigung, Rangiermodus
F7 Kurvenquietschen
F8 AUX#1
F9 Pressluft ablassen
F10 Schaffnerpfiff
F11 Kuppeln
F12 Sanden
F13 Bremse anlegen/lösen
F14 Bahnhofsdurchsagen #1
F15 Kurzpfiff #2
F16 Türe Auf/Zu
F17 Schienenstösse
F18 Bahnhofsdurchsagen #2 
F19 Handbremse anlegen/lösen
F20 Panto hoch/runter
F21 Rangierfunk #1
F22 Rangierfunk #2 (Vorwärts/Rückwärts anfahren/ Abhängig von Fahrtrichtung)
F23 Rangierfunk #3
F24 Rangierfunk #4
F25 Soundfader
F26 Bremsgeräusch deaktivieren 

Umbau 03. Dez. 2022
Digitalbeleuchtung LED
Neuwertig mit OVP
Re 4/4 I Serie 2, TEE, 2 Lüftungsgitter
Relief-/Siebdruckbeschriftung, Raddurchmesser 1.42 cm, Dach silbern; teilweise ohne Fabrikschild in Seitenwandmitte ausgeliefert; Aufdrucke Depot Biel (R2 Yv 24.1.75)
Federpuffer
LüPuffer 176 mm
Bauzeit ab 1978-


Option1
 
Option2

 395.00 
inkl. MwSt
 


240.01-287  HAG 240.01-287 BLS Ae 8/8 Doppellok braun AC Digital ESU MFX




HAG 240.01-287 BLS Ae 8/8 Doppellok braun 1-motorig 273 AC Digital ESU 64610 MFX Lok + Motor / Getriebe wurden komplett zerlegt, gereinigt (Ultraschallbad) und danach sanft geölt. Lok wurde digitalisiert mit einem ESU 64610 LokPilot V4.0 M4, Fahreigenschaften mit Lokprogrammer optimal eingestellt und LED Beleuchtung eingebaut. Beide Panthographen (Scherendachstromabnehmer), Haftreifen, Kohle + Bürste wurden erneuert. Lok-Nr. 240 , Typ  Ae 8/8  BLS Betriebs-Nr. 273 Stromart  AC / WS, Digital ESU 64610 MFX Digital Adresse 03 Bahnbesitzer  BLS HAG Generation alt Motor 64er mit Scheibenkollektor und Kunststoffzahnrad Produktionsjahr ab 1981 LüPuffer 353 mm Erhabene Zierflügel links und rechts von „BLS“; Untervarianten bezüglich Ausführung der Fabrikschilder und Wappen (bei der ersten Serie aufgeklebt), Dach anfangs silbern, später panzergrau.
Detail

Option1
 
Option2

 390.00 
inkl. MwSt